El Gordo Weihnachtslotterie Angebote

Jetzt die Weihnachtslotterie mit einem Gutschein günstiger tippen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Info: Ziehung am 22.12
  • Oft gekauft: 1/10 Los 
  • Preise: Ein ganzes Los kostet in Spanien über 200 € alle Preise finden Sie in unserem Preisvergleich

In Spanien fiebern ganze Familien, Freunde und sogar ganze Dörfer und andere Zusammenschlüsse (zum Beispiel Vereine) gemeinsam der jährlichen Ziehung der Weihnachtslotterie El Gordo entgegen.

Aber Online wird hier auch in Europa und auf der ganzen Welt mitgespielt. Daher haben wir für Sie die aktuellen Angebote für El Gordo auf dieser Seite zusammengetragen.

Weihnachtslotterie - El Gordo - Gutscheine & Rabatte

Ratgeber: Fragen, auf die Sie beim Kauf eines Los für die Weihnachtslotterie im Angebot achten sollten

Was ist die Spanische Weihnachtslotterie?

Bei der Spanischen Weihnachtslotterie El Gordo handelt es sich um eine in Spanien seit dem Jahr 1812 durchgeführte staatliche Lotterie.

Die Lotterie (also die Auslosung) findet jedes Jahr am Vormittag des 22.Dezember statt. Hierbei handelt es sich um eine Sonderziehung der 2 Mal in der Woche während des Jahres ausgespielten Loteria Nacional (die Lotterie wird vom Staatsunternehmen Loterias v. Apuestas del Estado veranstaltet).

Wenn die ausgespielte Gesamtsumme zugrunde gelegt wird, gilt die spanische Weihnachtslotterie als die größte Lotterie auf der ganzen Welt.

Im Jahr 2019 haben die auszuspielenden Gewinne dieser Weihnachtslotterie eine Höhe von insgesamt 2,38 Milliarden Euro erreicht. Das entspricht ungefähr 70 Prozent des Einsatzes, im deutschen Lotto liegt die Ausschüttungsquote zum Vergleich bei 50 Prozent.

Der Hauptpreis El Gordo (übersetzt „Der Dicke“) liegt bei 680 Millionen Euro. Von dem verbleibenden Restbetrag in Höhe von 30 Prozent werden 3,7 Promille als Provision an die Verkaufsstellen ausgezahlt und ungefähr 20 Prozent fallen an den Staat in Form von einem Gewinn.

Mit dem Restbetrag werden dann die anfallenden Aufwendungen abgedeckt.

Welche Angebote gibt es bei El Gordo ?

Die Lose bei El Gordo verfügen über fünfstellige Nummern. Diese können auch anteilig gekauft werden.

Insgesamt gibt es 100000 fünfstellige Losnummern und zwar von 0000 bis 99999.

Wie bereits erwähnt, gibt es bei dieser Lotterie Losanteile. Somit hat ein ganzes Los die Chance auf den kompletten Gewinn und ein ganzes Los nimmt zu 100 Prozent teil.

Desweiteren gibt es Angebote bis hin zu 1 Losanteil. Das bedeutet dann 1 Prozent der Gewinnsumme.

Dabei sind die 10%-Losanteile (die sogenannten „Decimos“) sehr beliebt. Hierbei landet der Hauptgewinn, welcher 172 Mal ausgespielt wird, bei einem ganzen Los komplett bei den jeweiligen Gewinnern.

Bei einem 10%-Losanteil sind es dann nur 10 Prozent.

Ein ganzes Los kostet in Spanien 200 Euro. Aufgrund der Vermittlungskosten liegt in Deutschland der Preis etwas höher.

Wie läuft die Ziehung ab:

Die insgesamt 100000 Losnummern befinden sich bei der Ziehung in einer großen Trommel und der Ziehung der Lose erfolgt nacheinander.

Hier wird dann der entsprechende Gewinn zugeordnet. Das erfolgt dann durch eine kleinere Trommel.

Dadurch wird zum Beispiel bestimmt, dass die Gewinnerinnen oder die Gewinner, bei denen zum Beispiel 40.000 Euro in der zweiten Lostrommel gezogen werden , dann die dazu passende Losnummer zugelost wird.

Kann man günstigere El Gordo Angebote finden?

Die Preise für Original-Lose für die Weihnachtslotterie in Spanien sind etwas günstiger, als wenn man in Deutschland ein Online-Los dieser Lotterie kauft.

Das Problem ist, dass wenn ein solches Original-Los gekauft wird, dieses wieder in Spanien eingelöst werden muss.

Wenn dann in die eigene Kalkulation des Lospreises eine Reise von Deutschland aus nach Spanien mit einkalkuliert werden muss, sind die Lose, die in Deutschland online gekauft werden können, günstiger.

Bei den Online-Losen in Deutschland muss neben dem Originalpreis noch die Vermittlungsgebühr oder die Kosten für die Vermittlung bezahlt werden.

Welche Gutscheine gibt es für die Weihnachtslotterie?

Bei den online Anbietern, über die auch Lose für die Weihnachtslotterie in Spanien bezogen werden können, gibt es den einen oder anderen Sonderpreis für die einzelnen Losanteile (zum Beispiel für 1/10el- ein 1/20el- oder 1/100el Los).

Gerade Neukunden (wird bei den Anbietern als Weihnachts-Rabatt angeboten) können solche Sonderpreise dann in Anspruch nehmen.

Selltener gibt es Rabatte für Bestandskunden.

Warum Sie El Gordo Angebot nutzen sollten?

Bei El Gordo (der Spanischen Weihnachtslotterie) handelt es sich um die größte Lotterie der Welt. Dabei werden bei der Ziehung am 22. Dezember fast 2,4 Milliarden Euro ausgeschüttet.

Der Hauptpreis, der El Gordo, ins Deutsche übersetzt „Der Dicke“, liegt bei insgesamt ungefähr 680 Millionen Euro, die hier insgesamt für den Hauptgewinn ausgeschüttet werden.

Wenn hier ein ganzes Los gekauft worden ist, hat man die Möglichkeit, 172 Mal den Hauptgewinn zu gewinnen. Dieser liegt bei ungefähr 4 Millionen Euro.

Das sollten Sie wissen

Bei der Spanischen Weihnachtslotterie handelt es sich um die größte Lotterie der Welt. Die Ziehung wird in Spanien im Fernsehen live übertragen.

Spielerinnen und Spieler aus Deutschland können die Ziehung im Internet verfolgen.

Die Gewinne sind gerade bei dem Hauptpreis, dem El Gordo, der 172 Mal gezogen wird, mit ungefähr 4 Millionen Euro sehr attraktiv.