NewsWeihnachtslotterie

Gewinne bei der Spanischen Weihnachtslotterie 2018

Auch im Jahr 2018 gibt es große Geschenke in der spanischen Weihnachtslotterie!

Dieses Jahr wird es am 22 Dezember wieder viel zu verteilen geben. Was an Weihnachten 2018 auf die Teilnehmer mit einem Los wartet haben wir hier einmal genauer angesehen.

Was gibt es zu gewinnen? Wie groß ist der El Grodo 2018?

Der El Grodo ist 2018 auch wieder richtig groß. Wer ein ganzes Los mit der Hauptgewinn Nummer hat bekommt zu Weihnachten 4 Millionen Euro in den Geschenke Korb. Wer ein Zehntel Los mit der Nummer gekauft hat erhält somit 400.000 Euro, was sich auch sehen lassen kann. Insgesamt werden 2,380 Millionen Euro an die Gewinner ausgezahlt.

Das sind die Gewinne 2018 für ein Zehntel-Los

1. Preisklasse1 x400,000€
2. Preisklasse1 x125,000€
3. Preisklasse1 x50,000€
4. Preisklasse2 x20,000€
5. Preisklasse8 x6,000€
Nummern +1 größer oder -1 kleiner als die 1. Preisklasse2 x2,000€
Nummern +1 größer oder -1 kleiner als die 2. Preisklasse2 x1,250€
Nummern +1 größer oder -1 kleiner als die 3. Preisklasse2 x960€
6. Preisklasse1794 x100€
Navidad – Die Nummer mit den gleichen 1sten 3 Zahlen wie der 1.Preis99 x100€
Navidad – Die Nummer mit den gleichen 1sten 3 Zahlen wie der 2.Preis99 x100€
Navidad – Die Nummer mit den gleichen 1sten 3 Zahlen wie der 3.Preis99 x100€
Navidad – Die Nummer mit den gleichen 1sten 3 Zahlen wie der 4.Preis198 x100€
Navidad – Die Nummer mit den letzten 2 Zahlen wie der 1.Preis999 x100€
Navidad – Die Nummer mit den letzten 2 Zahlen wie der 2.Preis999 x100€
Navidad – Die Nummer mit den letzten 2 Zahlen wie der 3.Preis999 x100€
Einzelne Zahl separat gezogen, und gleicht der letzten Zahl des Nummerncodes des Loses9999 x20€

 

Neben diesen Gewinnen gibt es auch noch weitere Zusatzgewinne auf die Sie sich freuen können. Es werden zusätzlich weitere zahlreiche Gewinne ausgeschüttet.

Der Annahmeschluss für die Ziehung 2018 ist auch dieses Jahr kurz vor der Ziehung. Also warten Sie nicht zu lange und kaufen jetzt ein Los für die Ziehung 2018…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.