Lotería Navidad – Spanische Weihnachtslotterie 2021

Bescherung mit Spaniens größter Lotterie Lotería Navidad.

Die Lotería Navidad, die spanische Weihnachtslotterie, gilt als die größte Lotterie der Welt.

Zwei Tage vor Heiligabend werden alljährlich die Gewinne ausgelost. Dieses Jahr am 22.12.2021 sind es rund 2,4 Mrd. Euro.

Doch sie besticht nicht nur als größte Lotterie der Welt. Die Gewinnchancen sind überdurchschnittlich hoch. Die Gewinnchance auf einen Gewinn liegen bei 1:10.

Wo kann ich die Spanische Lotería Navidad  spielen?

An der Lotterie dürfen Sie aus ganz Europa teilnehmen. Kaufen Sie die Lose in Spanien oder bequem online.

Diese Gelegenheit ist somit nicht nur den spanischen Spielern vergönnt. Sie können ganz bequem von zu Hause aus online über einen Anbieter Ihrer Wahl daran teilnehmen.

Ihnen stehen dabei Losanteile oder ein ganzes Los zur Auswahl. Die Losanteile sind in sieben verschiedenen Varianten zu erwerben.

Es stehen insgesamt 100.000 Lose zur Verfügung.

Geprüfte Anbieter, wie zum Beispiel Lottoland oder Lottohelden, sind dabei zuverlässige Quellen Ihrer Lose.

Andere Anbieter verknüpfen fremde Lotterien an das weihnachtliche Gewinnspiel und lassen Ihnen nur einen Bruchteil der Gewinne zukommen. Daher ist bei der Auswahl des Anbieters Vorsicht geboten. Prüfen Sie den Anbieter Ihrer Wahl sorgfältig, um Ihre Gewinne nicht zu gefährden.

Auch die Spanier selbst fiebern diesem Ereignis jedes Jahr entgegen. El Gordo lockt mit satten Gewinnen. Jedes Jahr werden an diesem Tag Menschen zu Millionären. Bereits jedes sechste Los bietet die Chance auf bis zu vier Millionen Euro. Daher nehmen auch neun von zehn Spaniern an den Ziehungen teil.

Doch der Jackpot lockt nicht nur die Einheimischen zu der Lotterie, sondern Menschen aus aller Welt. ElGordo, auch „Der Dicke“ genannt, beschreibt dabei den prall gefüllten Lostopf.

Der Jackpot ist heiß begehrt.

Was kostet ein Los der spanischen Lotería Navidad ?

Das Prinzip ist simpel und gut verständlich. Bei dieser Weihnachtslotterie kauft man Lose oder Losanteile. Diese sind mit Losnummern versehen.

Wie viel Sie für die Lose ausgeben möchte, entscheiden Sie selbst. Ein ganzes Los ist bereits für 249,99 Euro erhältlich. Es gibt außerdem folgende Losanteile: 1/100, 1/50, 1/20, 1/10, 1/5 oder ein halbes Los. Die Kosten variieren je nach Losanteil. Ein Hundertstel-Los kostet nur 4,99 Euro.

In Spanien ist es üblich, dass man sich ein volles Los mit Familie oder Freunden teilt. Somit kann mich sich die Kosten, aber auch die Gewinne untereinander aufteilen. Durch höhere Losanteile erhöhen sich natürlich auch die Gewinnchancen.

Tipp: Sie können auch mehrere Lose oder Losanteile erwerben.

Wie hoch sind die Gewinnchancen bei der Lotería Navidad ?

Die Chance auf einen Gewinn liegt bei 1:100.000.

Dieses Verhältnis ist einmalig. Zum Vergleich liegt die Gewinnchance bei unseren heimischen Gewinnspielen bestenfalls bei 1:1 Million. Somit ist die Wahrscheinlichkeit, ElGordo zu gewinnen, mindestens 1.000 Mal besser als bei anderen Losziehungen.

Die Gewinnzahlen werden in Madrid live ausgelost. Sie können diese am 22.12.2021 im spanischen Fernsehen oder online über einen Livestream verfolgen.

Die Auslosung beginnt um 09:00 Uhr. Bis um 08:00 Uhr desselben Tages können Sie Lose kaufen.

Nach der Auslosung der Gewinnzahlen der Lotería Navidad werden alle Gewinner automatisch vom Anbieter per E-Mail oder SMS benachrichtigt. Sie brauchen sich folglich keine Sorgen zu machen, dass Sie etwas verpassen.

Die Gewinne werden anschließend automatisch ausgezahlt. Die Teilnahme an der Lotterie ist ein einzigartiges Erlebnis.

Das sollten Sie wissen

El Gordo begeistert Spieler weltweit. Nicht nur Zeitungen und Medien berichten über diese Möglichkeit. Sie ist in aller Munde. Die Lotería Navidad besticht durch Einfachheit.

Die Teilnahme für Deutsche ist trotz der Entfernung zu Spanien simpel.

Die Gewinnchancen übertreffen andere vergleichbare Ziehungen um ein Vielfaches. Sie brauchen Ihr Haus nicht zu verlassen und werden bei Gewinn über Ihr Mobiltelefon benachrichtigt.

Zudem können Sie die Ziehung live am 22.12.2021 verfolgen. Bereits eine kleine Übereinstimmung der Losnummer kann für eine Gewinnausschüttung der bis zu 1800 kleinen Preise sorgen.

In Spanien werden diese kleinen Gewinne „pedreas“ genannt. Durch diese kleinen Ziehungen können Sie mit einem Gewinn bis zu 1000 Euro rechnen.

Auch 1000 Extrapreise werden bei der Weihnachtslotterie verlost. Die Höhe liegt dabei zwischen 200 Euro und 40.000 Euro. Somit ist neben der überdurchschnittlich hohen Gewinnchance auch noch für Extras gesorgt.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Lotería Navidad

Die Lotería Navidad gehört mittlerweile zu einer Tradition in Spanien. Zwei Tage vor Weihnachten fiebert Spanien der Ausschüttung von Milliarden Euros entgegen.

Diese Feierlichkeit wird im spanischen Fernsehen ausgestrahlt. Die Zahlen werden von Schulkindern gezogen. Die Atmosphäre ist festlich. Es wird gesungen und gespannt auf die Verkündung der Gewinnerzahlen gewartet.

Diese Lotterie ist einzigartig.

Seit Jahrzehnten hat sie einen besonderen Stellenwert. Keine andere Losziehung ermöglicht so hohe Gewinne.

Im Jahr 2011 gewannen alle Bewohner des spanischen Dorfes Sodeto mit Ausnahme einer einzigen Person 50.000 Euro. Diese hatten alle ein Los gekauft. Insgesamt gewann diese Region 120 Millionen Euro.

Die Teilnahme und Gewinnausschüttung ist nur volljährigen Personen gestattet. Jedes Los erhöht die Gewinnchance.

Doch nicht nur die Gewinner der Weihnachtslotterie profitieren von den Ziehungen. Jedes Jahr kommen mehrere Millionen Euro des gesammelten Geldes verschiedenen Wohltätigkeitsorganisationen zu Gute.

Gewinnen und Gutes tun. Die Weihnachtslotterie ermöglicht beides.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.