Know HowNews

Spanische Weihnachtslotterie 2018: Vorverkauf hat begonnen

Die spanische Weihnachtslotterie mit dem beliebten Hauptpreis ElGordo findet auch zu Weihnachten 2018 statt. Die große Nachfrage an Losen in Spanien und über das Internet sorgt dafür, das die Lottoanbieter jetzt schon damit beginnen die Lose zu verkaufen. Wir wundern uns schon lange nicht mehr darüber, wann in Supermärkten der Nikolaus verkauft wird, warum dann bei den Lottolosen? Wer also bereits jetzt ein Los der SpanischenWeihnachtslotterie kaufen möchte, kann dies tun! Jedes Jahr gute Gewinnchancen Die Spielformel ist wie im Jahr 2017. Es gibt fünfstellige Lose und die dazugehörigen Losanteile zu kaufen. Die Gewinnsumme liegt auch 2018 bei 2,3 Milliarden Euro, wie im Jahr 2017. Tipp: die Gewinnchance ist mit einem Losnummern-Pool von 100.000 Losen sehr klein, Sie sollten sich frühzeitig Ihre Lose sichern. Von allen Losen werden über 15.000 lose garantiert einen Gewinn erhalten.    
Verkauf der Lose
seit Juli 2018 100%
Annahmeschluss
21. Dezember 2018 ca. 23.59 Uhr
Lottoziehung
22. Dezember 2018 ca. 10.00 Uhr

Was kostet ein Los bei ElGordo 2018

Dieses Jahr 2018 sind die Preise etwas teurer als im letzten Jahr.  Bei Tipp24 kostet ein Decimo-Los z.B. dieses Jahr  33,33 Euro zu 25,99 Euro im Jahr 2017.

Es gibt jedoch auch günstigere Angebote. Diese finden Sie in der Preisübersicht.

Es ist zu empfehlen Decimo Lose zu kaufen, dies sind 1/10 Los Anteile eines ganzen Loses.

Bei diesen Losen erhält man ein zehntel des gesamt Gewinnes eines Loses. Hier stehen die Kosten im optimalen Verhältnis zum möglichen Gewinn.

Gewinnen bei der Weihnachtslotterie

Auch in Deutschland haben bereits Spieler bei der beliebten spanischen Lotterie gewonnen.

Letztes Jahr haben drei Spieler bei Tipp24 sich ein Weihnachtsgeschenk von je 125.000 Euro abholen können. Tipp24 hat 2017 insgesamt 376 Millionen Euro an ElGordo Spieler ausgeschüttet. 

Auch im Lottoland hat es Gewinner gegeben. Vier Spieler gewannen mit den richtigen fünfstelligen Losnummern jeweils ganze 200.000 Euro. Die Spieler hatten sich ein 1/20 Losanteil gekauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.