El GordoKnow HowNewsWeihnachtslotterie

Weihnachtslotterie – El Gordo Lose 2019 online kaufen

Weihnachtslotterie 2019 in Deutschland spielen

Am 22. Dezember ist es wieder soweit und es werden bei der Weihnachtslotterie rund 2,4 Mrd Euro Gewinne verteilt.

Die spanische Weihnachtslotterie mit dem Jackpot El Gordo wird als die größte Lotterie der Welt bezeichnet. Es wird geschätzt, dass bis zu 90 Prozent der Menschen mit Losen an den Ziehungen teilnehmen oder die Auslosung im Fernsehen schauen. Auch in Deutschland wird die Auslosung verfolgt.

Über ElGordo24.de kann man sich ein Los für die Weihnachtslotterie kaufen.

Das Besondere an der Weihnachtslotterie ist die Möglichkeit, dass man sich ein Los mit jemandem teilen kann.

Tipp: Das Motto in Spanien lautet: „Das größte Glück ist es, sein Glück zu teilen“.

Die spanische Weihnachtslotterie gibt es schon seit dem 19. Jahrhundert, das erste Mal im Jahr 1812. Der Name „Sorteo de Navidad“ erscheint im Jahr 1892. Damit ist El Gordo über 200 Jahre alt und die zweitälteste Lotterie der Welt.

El Gordo Lose online kaufen

Weihnachtlotterie 2019

Im Jahr 2019 werden in den 17 Gewinnklassen über 15.000 Gewinne vergeben. Der Gesamtwert aller Preise beträgt dieses Jahr 2,38 Milliarden Euro. Das sind 70 Millionen Euro mehr als in vergangenen Jahren.

Am 22. Dezember ab 9 Uhr morgens findet in Madrid die Weihnachtslotterie statt. Die ganze Zeremonie dauert mehrere Stunden lang.

Ganze Lose kosten in Spanien 200 Euro. Aber Zehntellos kostet im Original nur 20 Euro. Über das Internet sind die Lose auch erhältlich. Die Preise finden Sie in unserem Preisvergleich.

wie funktioniert el gordo

Spielprinzip

Die El Gordo Lose kann man online kaufen oder Anteile an einem Los ergattern.

Die Losscheine sind mit fünfstelligen Nummern von 00000 bis 99999 ausgestattet. Diese Nummern kann man online frei aussuchen. Daher kann man sich auch mit seinen eigenen Glückszahlen an der Auslosung beteiligen.

Das Ziel ist es, mit einer fünfstelligen Nummer eine Gewinnzahl, ihre Anfangsziffern, Endziffern oder Nachbarzahlen zu treffen.

Ein ganzes Los befindet sich auf einem ca. DIN A4-Papier oder in Ihrem online Account.

Am Ende der Auslosung gibt es viele Gewinner, weil die Losscheine in Spanien gespalten werden.

Auch in Deutschland kann man Anteillose online kaufen: ½, 1/5, 1/10, 1/20, 1/5 und 1/100.

Da es pro einer Los-Serie über 15 Tausend Preise gibt, gewinnt etwa ein Sechstel aller Lose.

Die Nummern befinden sich auf Holzkugeln und werden aus einer großen Trommel gezogen. Es gibt 100.000 Kugeln.

Es gibt auch eine zweite Trommel, in der sich so viele Kugeln, wie es Preise gibt.

Aus beiden Trommeln fällt gleichzeitig je eine Kugel in eine Schale. Kinder nehmen die Kugel und singen die Losnummer sowie den Preis.

Wenn 20 Kugeln gezogen werden, dann werden die Trommel wieder gemischt.

Wichtig: Die Besitzer der Original Gewinnlose aus Spanien müssen spätestens drei Monate nach der Verlosung in Spanien die Lose vorlegen. Die Lose kann man auch auf andere Personen übertragen. Online wird der Gewinn automatisch ausbezahlt. 

wo el gordo spielen

El Gordo 2019 – der Jackpot

Als ElGrodo wird der Jackpot der Weihnachtslotterie bezeichnet.

Übersetzt heißt das Wort „der Dicke“.

Der Jackpot beträgt 4 Millionen Euro für einen kompletten Losschein, das heißt, wenn man mit seiner Losnummer die fünfstellige Gewinnzahl trifft.

El Gordo kann mehrfach ausgeschüttet werden, da jedes Los in mehreren Auflagen verkauft wird. Daher gibt es genau so viele Hauptgewinne.

el gordo wieviel lose werden gezogen

Gewinnklassen

Bei der Weihnachtslotterie gibt es unterschiedliche Gewinnklassen:

  • El Gordo, bei welchem die Gewinnsumme 4 Millionen Euro beträgt
  • 2 (Segundo) mit einer Gewinnsumme von 1,25 Millionen Euro
  • 3 (Tercero) mit 500.000 Euro als Gewinnsumme
  • 4 (Cuarto) mit einer Gewinnsumme von 200.000 Euro
  • 5 (Quinto) mit 60.000 Euro als Gewinnsumme

Neben den gezogenen Nummern freuen sich auch Besitzer von Losen, die in Nachbarschaft liegen. Dies wird als Aproximacion bezeichnet.

  • 20.000 Euro gibt es für Vor- sowie Nachfolger des ElGrodo
  • 12.500 Euro beträgt die Gewinnsumme für Vor- und Nachfolger des zweiten Preises
  • 9.600 Euro gibt es für Vor- sowie Nachfolger des dritten Preises

Folgende Zusatzgewinne sind ebenfalls möglich:

  • 297 x 1.000 Euro für die Nummern, die sich mit den ersten drei Ziffern des ersten, zweiten oder dritten Preises decken
  • 997 x 1.000 Euro für die Nummern, die sich mit den ersten drei Ziffern des ersten, zweiten oder dritten Preises decken
  • 999 x 200 Euro für die Nummern, deren letzte Zahl mit der letzten Zahl des ersten Preises zusammenfällt

Wenn bestimmte Nummern auf dem Los mit den Gewinnnummern übereinstimmen, dann schüttet die Lotterie zusätzliche Preise aus. Dabei kann man 1.000 Euro gewinnen oder man bekommt den Verkaufspreis für das Los erstattet.

Weihnachtlotterie – Die Gewinnchancen 2019

Die Wahrscheinlichkeit, beim El Gordo zu gewinnen, liegt bei 1:100.000, was im Vergleich zu Jackpots anderer Lotterien besonders hoch ist.

Wer zwei Zehntellose beispielsweise kauft, kommt auf 1:50.000.

Da es sehr viele Preise gibt und pro Serie über 15.000 Preise im Wert von 2,4 Milliarden vergeben werden, gewinnt bei der Weihnachtslotterie jedes sechste Los.

TOP: Die Ausschüttungsquote liegt bei 70 Prozent.

84,32 Prozent der Lose verlieren, 10 Prozent der Lose bekommen den Einsatz zurück. 5,68 Prozent gewinnen. Im Vergleich dazu gewinnen bei der deutschen Lotterie 1,9 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.