Wie viele El Gordo Lose werden ausgegeben?

In Spanien freuen sich die Menschen an Weihnachten über Lotto hohe Gewinne!

Warum?

Wegen der El Gordo Lose bei der spanischen Weihnachtslotterie!

Glücksspiele erfreuen sich großer Beliebtheit, doch vor allem das Lotto-Spiel begeistert Millionen von Deutsche. Auch abseits findet sich im europäischen Nachbarland eine Attraktion wieder, die zu hohen Gewinnen führen kann.

Wer an der berühmten, spanischen Weihnachtslotterie teilnimmt, steigert seine Chancen auf satte Gewinne und erhält auf diese Weise womöglich ein unverhofftes Weihnachtsgeschenk, mit dem er nicht gerechnet hätte.

Wie wird die Spanische Weihnachtslotterie gespielt?

Zahlreiche Verkaufsstellen bieten die Lose im Land an und verfügen nur über ein gewisses Kontingent, Abhilfe schafft der Gang zu einem anderen lokalen Verteiler oder der Kauf von El Gordo Lose im Netz.

Die Wahl seiner Lieblingsnummer für Lose ist somit über Umwege möglich.

Erhältlich sind die Lose ab Mitte Juli, gezogen wird aber erst im Dezember. Die öffentliche Ziehung wird live im spanischen Fernsehen übertragen und lässt sich auch online verfolgen.

Wie viele Lose werden bei der Spanische Weihnachtslotterie ausgegeben?

Knapp 100.000 Komplett-Lose lassen sich erwerben, eine überschaubare Zahl an Optionen.

Sogenannte décimos sind auf dem Blatt eines erworbenen Loses unterteilt, die zu 10 verschiedenen weiteren Losen führen.

Dabei trägt jedes dieser sogenannten Billete immer die gleiche Nummer, wie das gesamte Losblatt. Weiterhin existieren noch Los-Serien, deren Anzahl sowie der Losnummern und Billets werden zu jedem Jahr neu definiert.

Was kostet ein Los der spanischen Lotería Navidad?

Ein einzelnes décimos ist bereits für den Betrag von 20 Euro erhältlich.

Wer etwas risikofreudiger ist, erwirbt einen ganzen Los-Bogen, muss hierfür aber bis zu 200 Euro einkalkulieren, erhöht damit aber auch seine Chancen auf satte Gewinne.

Wenn Gewinne gezogen werden, erhalten Käufer der décimos auch nur je ein Zehntel des Gewinnes. Wer also mehr décimos gekauft hat oder Besitzer eines ganzen Losbogens ist, darf sich über hohe Gewinne freuen.

Wie hoch sind die Gewinnchancen bei der Spanische Weihnachtslotterie?

Eins zu 100.000 beträgt die Wahrscheinlichkeit, etwa mit El Gordo Lose den hohen El Gordo Gewinn abzuräumen.

Diese Gewinnaussicht ist nicht so klein, wie bei vielen anderen Glücksspielen und offenbart außerdem die Option auf extrem hohe Gewinne, denn hier werden fast 70 Prozent aller Einnahmen ausgeschüttet. Selbst Deutsche haben schon einmal bei der spanischen Weihnachtslotterie gewonnen.

Es ist noch nicht so lange her, da brachte ein Los der Lotterie einem Münsteraner einen stolzen Gewinn von über einer Million Euro. Aus diesem Grund versuchen inzwischen immer mehr Menschen ihr Glück bei dieser spektakulären Veranstaltung und hoffen auf ebenso große Gewinne.

Kann ich als Deutscher die Lotería Navidad spielen?

Die Antwort lautet deutlich: ja, auch als Deutscher ist die Teilnahme bei der spanischen Weihnachtslotterie möglich.

Hierfür ist der einfachste Weg online zu erreichen, denn auch hier lassen sich die begehrten El Gordo Lose kaufen.

Mit wenigen Klicks wird somit die Teilnahme an der Lotería Navidad auch als Einwohner Deutschlands ermöglicht.

Wo früher die Distanz ein großes Problem darstellte und auch nur die wenigsten Menschen spanisches Fernsehen empfangen konnte, ist es heutzutage leicht, an der Weihnachtslotterie in Spanien mitzumachen.

Wer dann beim Kauf der digitalen El Gordo Lose richtig liegt, der profitiert von eindrucksvollen Gewinnen zur Weihnachtszeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.